Softlaserbehandlung zur Raucherentwöhnung

Rauchen ist Out – Aufhören ist In

 

Durch energiereduziertes (softes) Laserlicht, deshalb auch Softlaser-Therapie oder

Low Level Laser Therapie genannt, werden verschiedene Punkte am Körper stimuliert, die mit dem Rauchen in Verbindung stehen

Die Softlaser-Behandlung ist völlig schmerzfrei und hat keine Nebenwirkungen.

 

 

 

Beim Inhalieren von Zigarettenrauch werden körpereigene Glückshormone freigesetzt und Endophine ausgeschüttet. Nikotin greift in dei Steuerung des Dopaminstoffwechsels ein und sorgt u.a. für die belohnende Wirkung des Rauchens.

 

Wird dem Körper kein Nikotin mehr zugeführt, kommt es häufig zu Entzugsentscheinungen, die gegenläufig zu den vielfältigen Wirkungen von Nikotin verlaufen. 

Es entstheht der Drang zu rauchen.

Entzugserscheinungen wie innere Unruhe, Reizbarkeit, Nervosität, Niedergeschalgenheit und Schlafstörungen sind einige der Smptome.Die Ausprägung dieser Entzugserscheinungen sind unterschiedlich und am stärksten in der Anfangsphase der Abstinenz.

Um diese Entzugserscheinungen und das Verlangen nach der Zigarette auf ein Minimum zu reduzieren wird der Softlaser eingesetzt.

 

Einzeltherapie (keine Gruppen)

Komplettpaket:

  • Anamnese
  • kognitives Verhaltenstraining
  • Soft-Laser-Akupunktur
  • Ohr-Akupunktur-Dauernadel
  • Nichtraucher-Spritze (Mesotherapie wenn gewünscht)
    • Preis für Komplettpaket 200,00€

 

Premium-Paket:

  • alle Leistungen wie beim Komplettpaket plus
  • in 2. -separater Sitzung Ernährungsberatung und Ernährungsplan
    • Preis für Premiumpaket 260,00€

 

gesundheitliche Vorteile nach Rauchstopp